Eine Vision e.V. — Workshop & Vernissage Memento Mori

Kaffeepause 2019

https://www.vision-ev.de/verein/

Die Vision ist ein Verein für innovative DrogenselbstHilfe in Köln Kalk, der auch staatlich anerkannte Drogenberatungsstelle ist.

Die niederschwellige Kontakt- und Anlaufstelle bietet Konsumenten und Substituierten u. a. psychosoziale Begleitung (PSB), ehrliche Aufklärung ohne erzieherischen Anspruch und Einzel – und Gruppenprogramme zur Kontrolle und Reduzierung des Drogenkonsums (KISS).

Mit meinem Workshop zum Thema Memento Mori

biete ich den Besuchern der Vision

von Anfang Januar bis Juli 2019

von 11:00 bis 13:00 Uhr

die Möglichkeit, gemeinsame Themen zu erarbeiten und umzusetzen.

Hierbei spielt für mich der Konsument und dessen Erfahrungswerte in Ihrem Setting eine ganz entscheidende Rolle.

Vernissage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.